Taxifahren wird teuer

Im neuen Jahr sollen die Taxipreise in Hagen ansteigen. Der Grundpreis soll um 30 Cent angehoben werden, pro Kilometer wird es 20 Cent teurer. Die Pläne müssen noch durch den Rat, der entscheidet am Donnerstag.


© K. Krueger – Fotolia

Taxi Hagen hat den neuen Tarif beantragt und begründet das mit gestiegenen Ausgaben: Der Mindestlohn wurde in den letzten zwei Jahren angehoben, außerdem sind die Betriebskosten erheblich angestiegen. Dazu kommt, dass viele Taxiunternehmen wegen der Luftbelastung in den Städten kurz über lang emissionsarme Fahrzeuge anschaffen müssen.


Der Haupt- und Finanzausschuss hat dem neuen Tarif bereits zugestimmt. Die Preise wurden zuletzt vor fünf Jahren angepasst. Auch umliegende Städte planen Erhöhungen.

skyline
ivw-logo