Tiere als Täter?

Um sogenannte "Problemtiere" hat es sich gestern Abend in der Fernuniversität gedreht.

© Radio Hagen

In einem Vortrag wurde erklärt, wie die Beziehung zwischen Mensch und Tier früher aussah und dass unter anderem Krokodile oder Tiger sogar Jagd auf Menschen machten. Besonders in Afrika, Indien oder Südamerika war die Gefahr besonders groß. Für Referentin Dr. Stefanie Zehnle gab es einen entscheidenen Wendepunkt, an dem sich die Lage beruhigte.

© Radio Hagen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo