Toter Radfahrer: Foto des Fahrrades

Die Polizei weiß noch nicht, wer der toter Radfahrer ist, der Freitag in Herbeck in der Hövelstraße gefunden worden ist. Jetzt hat sie ein Foto des auffälligen Rades veröffentlicht.

© Polizei

Es handelt sich um ein hellblaues Klapprad älteren Baujahres. Offenbar war der Mann auf einem Waldweg gestürzt und anschließend an seinen Verletzungen gestorben. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es nicht. Der Tote ist etwa 60 bis 70 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß und korpulent. Der Mann hat eine Glatze und einen Oberlippenbart. Zum Unfallzeitpunkt trug der Mann eine blaue Jeans, eine dunkle Jacke und zwei unterschiedlich farbige Hausschuhe.

Ein Bild des Rades ist auf unserer Homepage.


skyline
ivw-logo