Trainer geht

Der Trainer vom VFL Eintracht Hagen zieht die Konsequenzen aus den erfolglosen letzten Spielen.

Trainer geht
© Radio Hagen

Nachdem seine Truppe nun auch das Spiel gegen den Tabellenletzten SG Menden nicht gewinnen konnte, hat er den Verein um die vorzeitige Auflösung seines Vertrages gebeten. Der Verein sei in Schieflage geraten, er könne da nicht helfen, ohne seinen Beruf und seine Familie zu vernachlässigen. Der Verin ist seiner Bitte nachgekommen.

Ulli Kriebel schmeißt hin

skyline
ivw-logo