Unfall in Haspe

Gestern Abend gab es in Haspe einen heftigen Unfall. Zwei Leute wurden dabei schwer verletzt. Beteiligt waren zwei Autos und ein Motorrad.


© m.mphoto - stock.adobe.com

Der Unfall passierte gegen 20 Uhr auf der Berliner Straße. Eine Autofahrerin wollte rechts Richtung Hasperbruch abbiegen, eine andere wollte vom Hasperbruch auf die Berliner Straße.

Ein Motorradfahrer, der ebenfalls auf der Berliner Straße unterwegs war, befürchtete einen Zusammenstoß. Der Mann sah keine andere Möglichkeit, als sein Motorrad auf die Seite zu werfen. Dabei rutschte die Maschine gegen beide Autos.

Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt, ebenso eine der beiden Autofahrerinnen. Sie kamen per Rettungswagen ins Krankenhaus. Das Verkehrskommissariat der Hagener Polizei hat den Unfall übernommen und prüft nun genau, wie es dazu kam.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo