Unfall mit Schwerverletztem

Ein Motorroller-Fahrer hat sich gestern bei einem Unfall auf der Buschmühlenstraße schwer verletzt.

Blaulicht an einem Rettungswagen (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© Jrg Lantelme/Fotolia.com

Der 19-Jährige war gegen 6 Uhr in Richtung Schwerter Straße unterwegs. In einem Baustellenbereich bremste vor ihm ein Wagen. Der Motoroller-Fahrer bremste ebenfalls und rutschte mit seinem Fahrzeug weg. Die Ursache könnten nach ersten Erkenntnissen Schottersteine gewesen sein. Der Schwerverletzte bekam erst notärztliche Versorgung vor Ort und wurde anschließend per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Sein Roller wurde abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme war der Bereich Federnstraße/Buschmühlenstraße voll gesperrt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo