Ursache Busbrand

Die Ursache für den brennenden Bus gestern in der Innenstadt war ein technischer Defekt. Das hat uns die Hagener Polizei bestätigt. Der Bus hatte gestern in Höhe Theater plötzlich angefangen zu brennen, der Fahrer sorgte dafür, dass alle Fahrgäste nach draußen konnten. Niemand wurde verletzt.

© Alex Talash

Die Feuerwehr hatte den Brand innerhalb einer Stunde gelöscht, die Elberfelder Straße musste dafür gesperrt werden. Bus und Fahrer gehören zum Unternehmen "Hausemann und Mager" und waren im Auftrag der Hagener Straßenbahn unterwegs.

skyline
ivw-logo