Verdacht auf Tötungsdelikt

Die Staatsanwaltschaft Hagen ermittelt zusammen mit der Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes.

Ein Absperrband der Polizei in Nahaufnahme (Symbolbild).
© VRD/Fotolia.com

In Werdohl haben Angehörige heute Morgen ein totes Ehepaar in einem Wohnhaus entdeckt. Aktuell gehen Polizei und Staatsanwaltschaft davon aus, dass der 80-jährige Ehemann erst seine Ehefrau und anschließend sich selbst erschossen hat. Auch ein erweiterter Suizid kann nicht ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen dauern an.

skyline
ivw-logo