Vorfahrt für Busse

Die neue Busspur auf der Körnerstraße sorgt für Diskussionen. Vor einer Woche wurde sie eingerichtet, die Busse sind seitdem auf der Strecke um bis zu 20 Minuten schneller.

© Ralf Schaepe

Andere Verkehrsteilnehmer wie Autofahrer beklagen längere Fahrzeiten und Staus im Berufsverkehr. Unsere Hörer haben in 180 Posts auf unserer Facebookseite das Thema diskutiert. Sie hat dort viele Gegner, aber auch einen Anteil an Befürwortern. Man hätte abwarten sollen, bis die Bahnhofshinterfahrung fertig ist, sagt einer. Andere lehnen die Spur komplett ab.

Die neue Busspur ist Teil der Verkehrswende in Hagen, sie soll Busfahren attraktiver machen. Dazu gehört auch der neue Fahrplan ab Mitte Dezember. Nächstes Jahr werden weitere Aspekte diskutiert. Es geht zum Beispiel um den Ring als Einbahnstraße.


skyline
ivw-logo