Warte-Frosch statt Warteschlange in der Sparkasse

In der Sparkasse gibt es ein neues Leitsystem, um zu den Schaltern zu gelangen. Denn seit November muss man hier jetzt einen Wartezettel ziehen. Allerdings nicht mit einer Nummer, sondern mit einem netten Symbol darauf. So zieht man dann auch schon mal eine Torte, ein Fahrrad oder einen Frosch. Wenn das richtige Symbol auf der Anzeigetafel erscheint, ist man dran. Einigen Kunden fällt die Umstellung noch schwer. Den meisten Hagenern zaubert es aber ein Lächeln ins Gesicht. Unsere Radio Hagen Reporterin Anja Ferber hat's selbst getestet.

© Radio Hagen
© Radio Hagen
skyline
ivw-logo