Wikinger-Pier am Hengsteysee steht vor Eröffnung

Wenn man unseren Radio Hagen Kollegen Ralf Schaepe fragt, was er die letzten zweieinhalb Jahre so gemacht hat, dauert es keine Sekunde und er spricht über den Steg am Hengsteysee. Seit der Zukunftsschmiede 2017 tüffelt Ralf an seiner Idee. Jetzt geht es auf die Zielgerade. Seit knapp zwei Wochen liegt der Pier im Wasser. Gestern hat der Sponsor Wikinger-Reisen sein Schild aufgebaut. Und nun heißt es Warten auf die Eröffnung. Die ist am Montag. Unsere Reporterin Alina Höngen hat gecheckt wie groß die Vorfreude ist.

© Radio Hagen
© Alina Höngen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo