(W)Intermezzo - Schnupperkurse in der Volkshochschule

Setzt ihr euch im neuen Jahr eigentlich neue Ziele? Wollt ihr vielleicht das Rauchen aufhören oder mehr Sport treiben?

© Radio Hagen

Einige haben vielleicht auch den Vorsatz ein neues Hobby zu suchen, kreativ zu werden oder eine neue Sprache zu lernen. Die Volkshochschule bietet seit vielen Jahren den Tag der offenen Tür an (3.1.2020), damit die Besucher in verschiedene Kurse hineinschnuppern können. Beim VHS-Quiz ist beispielsweise Wissen aus den unterschiedlichen VHS-Fachbereichen gefragt, erzählt Leiterin Bianca Sonnenberg.

© Radio Hagen

Das Programm bietet für jeden Besucher etwas spannendes an. Für die Sportlichen gibt es einen Yoga- oder Tai-Chi-Schnupperkurs. Wer seine künstlerische Ader entdecken will, kann zum Beispiel Acrylmalerei ausprobieren. Studienleiter Holger Flick sagt, dass auch zwei beliebte Technikkurse dabei sind.

© Radio Hagen

Am Freitag, den 3. Januar, öffnet die Volkshochschule wieder ihre Türen. Von 14 bis 18 Uhr gibts das kostenlose Schnupperprogramm in der Villa Post. Für einige Kurse solltet ihr euch anmelden, weil die Teilnehmeranzahl teilweise beschränkt ist.

Mehr Infos zu den Kursen bekommt ihr auf: https://www.hagen.de/web/de/fachbereiche/fb_48vhs/fb_48vhs_01/vhs.html


skyline
ivw-logo