Wochenmarkt am Wilhemsplatz

Wer aktuell zum Wochenmarkt nach Wehringhausen am Wilhelmsplatz fahren möchte, wird wohl früh aufstehen müssen. Eine Baustelle, die nahezu den gesamten Wilhelmsplatz einnimmt, behindert sowohl die Anwohner und Kunden, als auch die Verkäufer. Die Komplikationen fangen schon beim Aufbau der Stände an. Dennoch bemühen sich die Händler jeden Freitag aufs Neue, einen guten Stellplatz zu bekommen und nehmen dabei eben auch den Anwohnern Parkplätze weg. Andersrum parken Anwohner auf der Verkaufsfläche. Diverse Markthändler haben sich bereits bei der Stadt gemeldet. Bislang hat sich an der Situation aber nichts verändert.



© Radio Hagen
© Radio Hagen

Der Markt liegt den Kunden wegen seiner Tradition am Herzen. Es wird nun immer wahrscheinlicher, dass der Wochenmarkt in Wehringhausen demnächst nicht mehr stattfinden wird, da die Probleme für die Verkäufer nicht mehr tragbar sind.

© Radio Hagen
© Radio Hagen
© Radio Hagen
© Radio Hagen
© Radio Hagen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo