Zwei Wohnungseinbrüche

Zwei Wohnungseinbrüche in Wehringhausen und Vorhalle haben in der Nacht auf Sonntag die Polizei beschäftigt. Gegen 5 Uhr betrat eine junge Frau ihre Wohnung in der Franklinstraße. Sie bemerkte, dass ein Schlafzimmerfenster offen stand und dass eine Kommode durchwühlt worden war. Es fehlte ein dreistelliger Geldbetrag. Die Täter nutzten in diesem Fall ein auf Kipp stehendes Fenster, um in die Wohnung zu kommen. Beim zweiten Einbruch sah ein Zeuge gegen 12.30 Uhr eine aufgebrochene Eingangstür in der Ulmenstraße. Nach ersten Erkenntnissen klauten die Täter dort mehrere Uhren und zwei Smartphones. Ein Hausbewohner hörte gegen 8 Uhr auffällige Geräusche, dachte dabei aber nicht an einen möglichen Einbruch. Bei Hinweisen meldet euch bei der Polizei.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo