Neuer Pächter im Schlosscafé Werdringen

Das Schlosscafé am Wasserschloss Werdringen hat einen neuen Pächter! Die ehemalige Pächterin ist nach 11 Jahren in Rente gegangen. Nun übernimmt der Gastronom (Koch und Küchenchef) Shpejtim Krasniqi das Café. Kaffee und Kuchen bleibt nach alter Rezeptur im Schlosscafé erhalten. Allerdings wird es ab Frühjahr auch warme italienische Gerichte geben. Denn die italienische Küche ist Shpejtims Passion, wie er uns erzählte. Das Café hat ab Samstag (18.01.) 09:30 Uhr weiterhin zu den gewohnten Café-Zeiten geöffnet.

© Radio Hagen
© Radio Hagen
skyline
ivw-logo