Benefizauktion der WP

Die Westfalenpost in Hagen setzt eine Tradition fort. Am Sonntag machen die Kollegen ihre fünfzehnte Benefiz-Auktion im Sparkassenkarree.

Die Erlöse der Versteigerungen gehen an den guten Zweck. Zum Beispiel versteigert Oberbürgermeister Erik Schulz quasi sich selbst, nimmt die Gewinner mit zu einer Eversbusch-Brennereibesichtigung und einem Abendessen im Wacholderhäuschen. Das Freilichtmuseum versteigert ein Brauereiseminar, darüber hinaus gibt es noch andere Ideen und jede Menge Gastrogutscheine. Diesmal geht der Erlös an den Hagener Verein "Fit for future".

Um 11 Uhr geht's Sonntag im Sparkassenkarree los - erstmal mit Sekt, Kaffee, Snacks und einem Schnäppchenmarkt. Um 12 Uhr beginnt dann die Auktion. Auktionator ist auch diesmal wieder der ehemalige Lutz-Leiter Werner Hahn.

skyline
ivw-logo