Brennender Bus am Theater

Die Feuerwehr musste vorhin einen brennenden Linienbus löschen. Fahrgäste und Fahrer konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

© Alex Talash

Gegen halb sechs war der Bus in Höhe des Theaters, als das Fahrzeug anfing zu brennen. Alle Insassen konnten den Bus rechtzeitig verlassen. Der Bus brannte im vorderen Teil in voller Ausdehnung. Vermutlich war es ein technischer Defekt an dem Dieselfahrzeug - aber das kann man noch nicht genau sagen. Der Busfahrer stand unter Schock und musste behandelt werden. Die Feuerwehr hatte den Bus eine Stunde später sicher gelöscht. Die Straßenbahn musste in der Zeit des Einsatzes etliche andere Busse um Volkspark und Theater herum umleiten.

skyline
ivw-logo