Briefmarkenverkauf

Ehrenamtliche sammeln seit 20 Jahren Briefmarken für die Werkstatt der Menschen mit Behinderung in Volmarstein.

Zwei Zentner sind in diesem Jahr zusammen gekommen. In der Werkstatt werden die Marken ausgeschnitten und zunächst sortiert. Dann werden sie an Händler oder direkt an Sammler verkauft. Manfred Schürmann heißt der Mann, der diese Aktion seit 20 Jahren organisiert. Wichtig ist dabei sowohl die Arbeit für die Menschen in den Werkstätten - als auch der Erlös aus dem Verkauf.


skyline
ivw-logo