CVJM-Weihnachtsfeier für Alleinerziehende Eltern und Eltern mit Kindern

Zack, ist es schon wieder vorbei das Weihnachtsfest. Schade eigentlich. Das ist doch immer echt schön so mit der Familie zusammenzusitzen und es sich gut gehen zu lassen. Dabei ist das für viele Familien nicht der Normalfall, wenn sie in einer schwierigen Situation leben oder nicht die finanziellen Mittel haben. Deswegen bietet der CVJM seit Jahren eine Weihnachtsfeier an Heiligabend für Alleinstehende und Bedürftige Menschen an. Und dieses Jahr gab es zum ersten mal noch eine zweite Weihnachtsfeier am zweiten Weihnachtstag für alleinerziehende Eltern und Eltern mit Kindern in der Johanniskirche. Unsere Radio Hagen Reporterin Anja Ferber hat auch vorbeigeschaut.

© Radio Hagen
© Radio Hagen
skyline
ivw-logo