Einkaufshilfe

Die Hagener Jusos organisieren sich, um Risikogruppen zu helfen, die vom Coronavirus besonders bedroht sind. Außerdem rufen sie Andere dazu auf, von sich aus Hilfe anzubieten.



© Fotolia

Menschen über 65 und solche mit geschwächtem Immunsystem müssen besonders aufpassen, möglichst kein Ansteckungsrisiko einzugehen. Die Jusos in Hagen bieten an, für diese Hagener Einkäufe zu erledigen. Ähnliche Beispiele werden schon über Facebook berichtet; etwa der Art, dass junge Leute ihren älteren Nachbarn per Hausfluraushang anbieten, Besorgungen zu erledigen. Eine Telefonnummer haben wir im Nachrichtenbereich unserer Homepage.

Tel.: 02331 / 919457

skyline
ivw-logo