Einsatz am Kunstquartier

Die Hochstraße ist noch gesperrt. Der Grund: Die Hagener Feuerwehr ist im Moment am Kunstquartier im Einsatz. Dort sind bei Abrissarbeiten in der ehemaligen Catakombe Kühlmittel in Form von Gas ausgetreten.

Insgesamt 12 Personen haben das Gas eingeatmet und werden vorsorglich in einem Bus der Hagener Straßenbahn betreut. Für die Anwohner besteht keine Gefahr. Aktuell wird vor Ort gelüftet, sagt Feuerwehreinsatzleiter Ronald Petz.


© Radio Hagen
skyline
ivw-logo