Grußwort des Oberbürgermeisters

Oberbürgermeister Erik Schulz schickt uns gute Wünsche zu Weihnachten und zum Start ins neue Jahr. In seinem Grußwort steht das Thema Klima ganz oben. Hagen hat einen extrem heißen und trockenen Sommer erlebt, nicht allein deswegen konnten die Fridays for Future-Aktivisten in Hagen den Rat dazu bringen, den Klimanotstand auszurufen.

© Radio Hagen

Hagen will mit dem Masterplan Mobilität bei der Luftbelastung durch Feinstaub und CO2 gegensteuern, dazu gehören auch der neue Busfahrplan und die Bahnhofshinterfahrung, die nach Verzögerung im Frühjahr frei gegeben werden soll.

Starken Optimierungsbedarf sieht der Oberbürgermeister im Bereich Fahrradverkehr, auch da hat unsere Stadt in diesem Jahr diverse Aktionen erlebt.

Nachhaltigkeit und Klimaschutz bleiben auch im neuen Jahr großes Thema: In den Stadtteilen sollen Flächen für Wildblumenwiesen entstehen, die Dächer von städtischen Gebäuden sollen begrünt beziehungsweise mit Solaranlagen ausgestattet werden.

skyline
ivw-logo