Hagen muss zahlen

2,2 Millionen Euro sind für die Stadt Hagen richtig viel Geld. Das sagt Stadtkämmerer Christoph Gerbersmann und reagiert damit auf die Erhöhung der LWL-Umlage. 57,9 Millionen Euro muss Hagen im nächsten Jahr an den Landschaftsverband zahlen.

© Radio Hagen

Der leistet zwar wichtige soziale und auch kulturelle Arbeit, sagt Gerbersmann, der Fall zeige aber auch das Grundproblem in Städten wie Hagen. Bund und Land geben seit Jahren Aufgaben an die Kommunen weiter, ohne sich um die Finanzierung zu kümmern. Der Stadtkämmerer rechnet damit, dass die Kosten für Sozialleitungen weiter steigen werden. Er geht von plus 30 Millionen Euro innerhalb von acht Jahren aus.

skyline
ivw-logo