Junge Schmiede im Hagener Freilichtmuseum

Zwanzig junge Schmiede aus sechs Ländern bauen in dieser Woche in Hagen ein großes Objekt. Noch bis Sonntag arbeiten die jungen Handwerker im Freilichtmuseum an einem sogenannten Schwanzhammer.

© Vanessa Stachnowski

Der Hammer ist voll funktionsfähig und bleibt als bewegliches Anschauungsobjekt im Freilichtmuseum. Schauspieler Heinz Hönig hat die Schirmherrschaft über das Projekt übernonmmen. Er wird am Samstag und Sonntag die jungen Schmiede vor Ort begleiten. Die Besucher des Freilichtmuseums haben in diesen Tagen die Möglichkeit, mit den Schmieden zu fachsimpeln und sich über den Beruf zu informieren.Die Handwerker kommen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, den Niederlanden und Tschechien. Mit der Aktion soll auch für eine Ausbildung im Schmiedehandwerk geworben werden.

skyline
ivw-logo