Kino statt Klasse

Ende des Monats werden Kinosäle wieder zu Klassenzimmern. Am 23. Januar starten die SchulKinoWochen in NRW, bei uns in Hagen beteiligen sich das Kino Babylon in der Pelmke und der Cinestar. Im Programm sind zwölf verschiedene Spiel- und Dokumentarfilme für die unterschiedlichen Altersgruppen.

© Radio Hagen

Für Jugendliche ab Klasse 7 wird zum Beispiel der Film über das Leben des Komikers Hape Kerkeling gezeigt. Bei einer Vorstellung von "Der Junge muss an die frische Luft" ist auch der Produzent dabei. Alle Filme sollen die Medienkompetenz der Kinder und Jugendliche fördern, begleitend gibt es Marteial für den Unterricht. Die Schulklassen können sich über die Internetseite der https://www.schulkinowochen.nrw.de/de/ anmelden.

skyline
ivw-logo