Licht im Marktkiosk in Vorhalle

Über ein halbes Jahr ist der Kiosk am Markt in Vorhalle zu. Jetzt regt sich dort etwas - und das sieht danach aus, als würden sich neue Betreiber dort einrichten.



© Sven Söhnchen

Früher war er als "Kiosk Reinhardt" bekannt, und seit der Pächter im Sommer letzten Jahres gestorben ist, war er zu. Im Grunde hat also etwas gefehlt in Vorhalle - auch schon deshalb, weil die öffentlichen Toiletten an den Betrieb des Büdchens gebunden sind. Und wie es aussieht, hat die Stadt einen neuen Pächter gefunden; Mitarbeiter des Stadtteilhauses berichten, dass dort im Büdcheninneren ganz offensichtlich Anstalten getroffen werden, bald wieder zu eröffnen.


skyline
ivw-logo