Neue Oper "Cardillac" startet am Samstag

Unser Theater feiert am Samstagabend eine neue Premiere mit der Oper "Cardillac". Damit kommt diesmal ein echter Krimi auf die Bühne. Die Geschichte aus den 20er Jahren handelt von Goldschmied Cardillac. Statt sich über seine vielen Käufer zu freuen, ermordet er sie einskalt nach dem Kauf seines Schmucks. Das ist allerdings keine Taktik, um den Schmuck zu bahalten und mehr Geld zu machen, sondern weil er es nicht ertragen kann den Schmuck, den er als seine Kunstwerke sieht, nicht bei sich zu haben. Somit der Künstler zum Psycho-Serientäter. Das Stück wirft die Frage auf, was die eigentliche Aufgabe von Kunst in der heutigen kommerziellen Welt ist. Dient sie nur noch als kommerzielles Produkt?


Die Aufführungstermine sind am:

  • 21. September um 19:30 Uhr (Premiere)
  • 03. Oktober um 18:00 Uhr
  • 18. Oktober um 19:30 Uhr
  • 10. November um 15:00 Uhr
  • 13. November um 19:30 Uhr
  • 10. Januar um 19:30 Uhr
  • 16. Januar um 19:30 Uhr
  • 26. Januar um 18:00 Uhr

© Theater Hagen
© Radio Hagen
© Radio Hagen
© Radio Hagen
skyline
ivw-logo