Politischer Salon zu Künstlicher Intelligenz

Wie weit ist Künstliche Intelligenz und ist sie eher Fluch oder Segen? Das war am Abend die Frage beim Politischen Salon der Fernuni. Im vollbesetzten Theatercafe diskutierte das Publikum mit dem Podium.

Dabei wurden viele Bereiche genannt, in denen künstliche Intelligenz sehr gut einsetzbar ist. Allerdings ging es auch um die Risiken, beispielsweise die Datensicherheit und Fragen von Moral und Ethik. Mit der Frage, ob KI eher Fluch oder Segen ist, taten sich die Besucher schwer.


© Radio Hagen

Mehr Stimmen

© Radio Hagen
© Radio Hagen
skyline
ivw-logo