Programm zum Welt-CED-Tag

Zum Welt-CED-Tag am 19. Mai veranstaltet der Verein Chronisch Glücklich e.V. ein 24-stündiges Online Programm. An diesem Tag stehen chronisch entzündliche Darmerkrankungen im Mittelpunkt.

© Focus Pocus LTD - Fotolia

Eigentlich sollte es eine Veranstaltung in der Pelmke geben, die fällt aber aufgrund der aktuellen Corona-Situation aus. Die Hagenerin Eva Maria Tappe ist Geschäftsführerin bei Chronisch Glücklich e.V. und selbst von der chronischen Krankheit Morbus Crohn betroffen. Sie organisiert mit dem Verein das 24-Stunden-Programm.

© Radio Hagen

Das Angebot gibt es am 19. Mai auf den Social-Media-Kanälen des Vereins. 

skyline