Raser 47 km/h zu schnell

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle der Polizei hat ein junger Fahrer gestern besonders auf sich aufmerksam gemacht.

© powell83 - Fotolia

Kontrolliert wurde an der Hammacher Straße, als aus Fahrtrichtung Hohenlimburg ein Kleinwagen kam. Der noch junge Fahrer war mit 97 km/h in einer 50er-Zone unterwegs. Die Anhalteversuche eines Beamten missachtete er und fuhr an der Kontrolle vorbei. Die Polizei verfolgte den Fahrer und konnte ihn schließlich auf der Sauerlandstraße stoppen. Bei der Kontrolle gab der Mann zu, in letzter Zeit Drogen genommen zu haben. Der 19-Jährige musste seinen Führerschein abgeben und die Beamten für eine Blutprobe mit auf die Wache begleiten.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo