Sparkassse fördert wieder Vereinsprojekte

Hagener Vereine können Förderungsanträge für ihre Projekte bei der Sparkassenstiftung abgeben. Seit 1999 fördert die Stiftung der Sparkasse Hagen / Herdecke größere Vorhaben, die gemeinnützig sind. Insgesamt waren es bislang an die 500 Projekte.


© Sparkasse Hagen

Der SC Berchum Garenfeld hat zum Beispiel 5000 Euro bekommen, und damit eine Zuschauertribüne hergerichtet. Im Grunde hat die Sparkassenstiftung viel für Hagern Vereine und deren Bedürfnisse getan. So wurde mit der Förderung die Sanierung der Kanustrecke in Hohenlimburg überhaupt erst möglich, weil so der Eigenanteil des Vereins gezahlt wurde. Auch das Bauhausjahr oder die Neue-Deutsche-Welle-Ausstellung verdanken ihre Darstellung zu einem guten Teil der Sparkassenstiftung.

Im letzten Jahr wurden rund 40 Anträge gestellt, ein Kuratorium entscheidet jeweils über die Bewilligung der Fördergelder.

Weitere Infos: skhahe.de/stiftung

skyline
ivw-logo