Spende für den Waschsalon

Mit ihrer Weihnachtsspende unterstützen das Jobcenter und die Arbeitsagentur einen Nachbarn von Gegenüber. 1000 Euro haben die Beschäftigten beider Einrichtungen gesammelt - das Geld geht an Luthers Waschsalon.


© Agentur für Arbeit

Die Einrichtung der Diakonie ist eine Anlaufstelle für Wohnungslose und Bedürftige in Hagen. Sie bedeutet Pflege für Körper und Seele. Dazu gehört auch das Weihnachtsfrühstück an Heiligabend, zu dem 150 Gäste erwartet werden. Die Spende ist ein willkommener Beitrag zur Finanzierung.

Heiligabend gibt es auch wieder die CVJM-Weihnachtsfeier für Alleinstehende und Bedürftige. Kostenlose Eintrittskarten dafür verteilt der CVJM heute Abend und morgen Vormittag in seinem Haus am Märkischen Ring. Neu in diesem Jahr ist eine Weihnachtsfeier für Eltern und Kinder am zweiten Weihnachtsfeiertag in der Johanniskirche.

skyline
ivw-logo