Stunde der Wintervögel

Freitag startet die zehnte Stunde der Wintervögel. Die größte wissenschaftliche Mitmachaktion wird wieder vom Naturschutzbund organisiert. Naturfreunde aus Hagen sind gerne dabei.


Radio Hagen

Wer mitmachen will, sucht sich am Wochenende eine ruhige Ecke und beobachtet eine Stunde lang Vögel im Park oder im Garten. Natürlich wird dabei gezählt, die Daten gehen dann an de Nabu. Die Naturschützer erhoffen sich durch die Zählung Aufschluss über den Zustand der heimischen Vogelwelt. Auch die wird von Trockenheit und Hitze der letzten beiden Sommer beeinflusst. Auch das milde Wetter aktuell macht sich bemerkbar. Die Vögel finden zum Beispiel noch Futter in der Natur und ziehen den Wald den Gärten vor.

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/stunde-der-wintervoegel/index.html

skyline
ivw-logo