Trickdiebstahl

Die Polizei sucht aktuell nach einem Trickdieb. Ein unbekannter Mann kam gestern gegen 17.20 Uhr in ein Versicherungsbüro in der Hagener Straße. Er sprach eine undeutliche Fremdsprache.

Anschließend wollte er den Laden wieder verlassen, weil ihm nicht geholfen werden konnte. Die Angestellte bemerkte plötzlich, dass die Musik im Laden lauter wurde, die sie über ihr Handy abspielte. Die Mitarbeiterin hielt den Mann fest. Der ließ das Handy fallen, dass er zuvor in der Karte versteckt hatte. Der Unbekannte floh aus dem Laden. Eine Täterbeschreibung findet ihr auf unserer Homepage.



Täterbeschreibung: Der Mann ist 35 bis 45 Jahre alt und 1,70 bis 1,75 Meter groß. Er hat ein auffälliges Muttermal auf der Wange und war beim Vorfall dunkel gekleidet. Bei Hinweisen meldet euch bei der Polizei (Rufnummer: 02331/9862066).

skyline
ivw-logo