Unwetterwarnung

Sturmtief Sabine ist auf dem Weg. Es gibt mittlerweile eine amtliche Unwetterwarnung für unsere Stadt. Die gilt von 17 Uhr heute Nachmittag bis morgen Früh um 4 Uhr. Wetterexperten rechnen damit, dass es ab heute Nachmittag und auch in der Nacht Sturm und Orkanböen geben wird.

 

© trendobjects - Fotolia

Die Stadt Hagen will wahrscheinlich am frühen Nachmittag entscheiden, ob Schulen und Kitas geschlossen bleiben und wie dann die Notbetreuung aussehen wird. Das gilt für Schulen und Kitas der Stadt, die katholische Hildegardisschule z.B. informiert heute schon über ihre Internetseite, dass morgen kein Unterricht stattfindet. Unabhängig davon können Eltern morgen Früh natürlich selbst entscheiden, ob sie ihre Kinder raus schicken wollen. Da sollten die Schulen aber umgehend informiert werden.

Die Bahn rechnet mit wetterbedingten Einschränkungen, sie will im Fall der Fälle mobile Einsatztrupps raus schicken, um Oberleitungen zu reparieren oder umgestürzte Bäume zu beseitigen. Sollte der Sturm den Zugverkehr lahm legen, dann wird es morgen wahrscheinlich den ganzen Tag Verzögerungen und Ausfälle geben.

https://www.hagen.de/web/de/hagen_de/home.html

https://www.dwd.de/DE/wetter/warnungen/warnWetter_node.html

https://www.facebook.com/WetterFuerHagen/

 

skyline
ivw-logo