Update: Busspur Körnerstraße

Grundsätzlich ist es möglich, Busspuren für Elektroautos freizugeben, aber an der Körnerstraße geht das nicht. Das sagt die Stadt Hagen. Sie reagiert auf unseren Bericht zum Thema.

An der Busspur Körnerstraße gäbe es mehrere Probleme, wenn dort E-Autos fahren dürften: Die Bushaltestelle Altenhagener Brücke kann blockiert werden, die Ampelschaltung ist dafür nicht geeignet und außerdem wäre das Einfädeln an der Kreuzung von der Busspur in die normale Straße riskant. Deswegen hat der Umweltausschuss das nicht vorgesehen. Ob E-Autos auf anderen Busspuren fahren können, werde abhängig vom Einzelfall geprüft. Fahrräder dürfen auf den Busspuren fahren.

skyline
ivw-logo