Warten auf Neubau

Das Feuerwehrgerätehaus in Halden wird erst einmal nicht gebaut. Das Oberverwaltungsgericht in Münster hat den Bebauungsplan gestern zurückgewiesen. Das sagte uns eine Gerichtssprecherin.


© Feuerwehr Hagen

Anwohner in Halden hatten gegen den Bebauungsplan geklagt. Die Klage war nun am Oberverwaltungsgericht - und die Stadt muss nun einen völlig neuen Bebauungsplan aufstellen.

Im August hatten die Anwohner noch im Eilverfahren geklagt und verloren. Jetzt haben sie sich durchgesetzt. Bis ein neuer Bebauungsplan fertig ist, dürften mindestens eineinhalb Jahre vergehen. Eine Revision gegen diese Entscheidung ist laut Urteil nicht zulässig.

 

skyline
ivw-logo