Hilfe für Kerem

Heute gibt es in der Innenstadt eine Spendenaktion für Betroffene von SMA Typ1. Die Krankheit ist sehr selten und tödlich. Etwa einer von 10.000 Neugeborenen erkrankt an Spinaler Muskelatrophie. Die Therapie ist extrem teuer.

© sonar512 - Fotolia

Die Hagener Fotografin Beba Ilic hat die Initiative gestartet. Sie hat Kontakt zu dem 1-Jährigen Kerem aus Instanbul - dort hat sie den Betroffenen besucht.

© Radio Hagen

Der Infostand steht von 11-18 Uhr vor dem Kaufhof. Es gibt Infos und die Möglichkeit zu spenden - beispielsweise für Berliner Ballen, die die Gruppe organisiert hat.

skyline