Kutschaty auf Sommertour

Um Beleidigungen, Drohungen und Angriffe auf Einsatzkräfte ging es heute bei Thomas Kutschaty. Der NRW-Landtags Oppositionsführers war auf Sommertour in Hagen. An einem runden Tisch berichteten die Hagener Feuerwehr, Polizei, Energieversorgungsmitarbeiter und Gerichtsvollstrecker dem SPD-Politiker von ihrer täglichen Arbeit. Dabei forderten sie mehr Geld für Weiter- und Fortbildungen. Zum Beispiel für Deeskalationstraining. Darüber hinaus sollte die Präventionsarbeit in Schulen und Vereinen gestärkt werden. Thomas Kutschaty will die Wünsche der Einsatzkräfte jetzt mit in den Landtag nehmen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo