Randalierer verwüsten Altenhagen

Zwei Randalierer haben in der Nacht eine Spur der Verwüstung durch Altenhagen gezogen. Zunächst beschädigten die Männer an der Kreuzung Boeler Straße/Friedensstraße mehrere Ampeln.

Anschließend traten die Randalierer an der Ecke Friedensstraße/Treppenstraße mit massiver Gewalt einen Stromkasten um. Der Kasten geriet in Brand und musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Infolge des Schadens fiel in der näheren Umgebung zeitweise der Strom aus. Die Männer waren dunkel gekleidet und ein Mann trug eine helle Mütze. Passiert sein soll das ganze zwischen 0:10 Uhr und 0:25 Uhr. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo