Steampunktreffen im Freilichtmuseum

Hunderte Besucher haben sich gestern auf eine phantastische Zeitreise mitnehmen lassen. Im Freilichtmuseum gab es ein Steampunk-Treffen.

Steampunks tragen Fantasie-Garderoben aus dem 19. Jahrhundert, zum Beispiel mit alten Zylindern und Rüschenkleidern. Sie versetzen sich dabei so sehr in ihre Rollen, dass die Museumsbesucher ein Schauspiel aus dem viktorianischen Zeitalter bestaunen konnten. Das Steampunktreffen fand zum 3. Mal statt. Auch im nächsten Jahr soll das Freilichtmuseum wieder zur Zeitreise-Kulisse werden.

skyline
ivw-logo