Unter Drogen in Polizeiwache

Ein Mann ist gestern unter Drogeneinfluss vor eine Polizeiwache in der Innenstadt gefahren.

© Radio Hagen

Als er dort gegen 10 Uhr einen Kontrollbericht vorlegen wollte, hatte er seinen Wagen auf einem Polizeiparkplatz abgestellt. Eine Beamte forderte ihn auf, das Fahrzeug umzuparken. Anschließend fuhr der Mann auf einen Behindertenparkplatz. Außerdem schwitzte er vor den Polizisten besonders stark. Es bestand der Verdacht, dass die Person zuvor Betäubungsmittel genommen hatte. Ein Drogentest fiel positiv aus und der Mann bekam ein Fahrverbot.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo