Weiterhin Stau auf A45

Der Lkw-Unfall auf der Autobahn 45 sorgt noch bis in die Abendstunden für Staus. Auch am Samstag muss mit Verzögerungen gerechnet werden.

© Alex Talash

Der rechte Fahrstreifen in Fahrtrichtung Dortmund ist weiterhin gesperrt. Die Arbeiten vor Ort dauern noch bis in den Abend an, sagte uns die Autobahnpolizei. Zur Erinnerung: Gegen 4.30 Uhr war auf der Strecke zwischen Lüdenscheid Nord und Hagen Süd ein Lkw umgekippt. Ein Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte in den Lkw. Auch morgen kann es sich auf der Strecke stauen. Auf dem betroffenen Abschnitt sind von 8 bis 17 Uhr in beiden Fahrtrichtungen nur zwei Fahrstreifen frei. 170 Meter Schutzplanke müssen dort nach dem Unfall erneuert werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo