Zusatzrente in Gefahr

Für Leute, die in der Landwirtschaft arbeiten, steht die betriebliche Zusatzrente auf dem Spiel. In Hagen betrifft das 60 Personen. Das teilt die Gewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt mit.

© Radio Hagen

Bei Wind und Wetter sind sie draußen auf dem Feld, und auch bei der Rente könnten sie jetzt im Regen stehen. Denn die Arbeitgeber in der Landwirtschaft haben den Tarifvertrag zur betrieblichen Altersvorsorge zum Jahresende gekündigt. Die IG Bauen-Agrar-Umwelt sagt: Die Leute in der Landwirtschaft haben sowieso nur ein geringes Einkommen. Sie sind auf die Zusatzrente dringend angewiesen. Die Arbeitgeber sollen die Kündigung zurücknehmen, so die Gewerkschaft. Wer sich informieren will, für den haben wir einen Telefonkontakt:

IG Bauen-Agrar-Umwelt

Jens Zimmermann

0151/72313601.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo